GoosCam für iOS: Neue Kamera-App bringt Live-Szenen, Animationen und mehr

Ganz frisch in Apples App Store ist die Kamera-App GoosCam gelandet. Das kostenfreie Programm bietet Live-Szenen, Animationen und mehr für eigene Videoaufnahmen.

GoosCam erlaubt es euch kurze Videoclips (max. 10 Sekunden) mit eurer Smartphone-Kamera zu drehen, die ihr live aufmotzen könnt. Der Nutzer muss dabei nur zwei Kommandos beherrschen. Bevor man auf den Aufnahmeknopf drückt, kann man per Swipe nach rechts oder links die Szenen auswählen. Dabei gibt es von fliegenden Einhörnern, über Schneeberge, bis hin zu einem wegbröckelnden Fußboden alle möglichen Szenen.

Nach dem Start der Aufnahme kann der Nutzer dann per Tap in den Kamerascreen Live-Effekte in sein Bild einfügen. Dies sind in der Regel kleine, punktuelle Animationen, die über einen Slider am rechten Bildschirmrand gewählt werden können. Die Kamera kann auch umgeschaltet werden, man kann sich also auch selbst aufpeppen.

Unterm Strich ist natürlich auch GoosCam eine reine Spielerei, die als Vorstufe für verschiedene soziale Netzwerke herhalten kann. Mich erinnert das etwas an die Idee hinter MSQRD, nur eben für alle möglichen Aufnahmen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming