Grand Theft Auto: ViceCity für iOS veröffentlicht

Wie angekündigt steht ab heute Grand Theft Auto: ViceCity für iOS zum Download im App Store bereit. Rockstar Games bringt damit eines seiner erfolgreichsten Spiele auf das iPhone, den iPod touch und das iPad. Eine Android-Version sollte wenn ich es richtig verstanden habe eigentlich gleichzeitig veröffentlicht werden, ist allerdings noch nicht bei Google Play zu finden. Für die iOS-Version werden 4,49 Euro fällig, dafür hat man das Game dann auch komplett gekauft, In-App-Käufe gibt es nämlich nicht. Von den Funktionen her gibt Rockstar Games folgendes an:

  • Tolle, verbesserte Grafik, Charakter-Modelle und Beleuchtungseffekte
  • Angepasste, präzise Schieß- und Ziel-Optionen
  • Komplett anpassbare Steuerung
  • Unterstützung von iCloud zum Speichern von Spielständen
  • Umfangreiche Kampagne mit unzähligen Stunden Spielspaß
  • Unterstützung von Geräten mit Retina-Display
  • Selbsterstellbare iTunes-Playlists*

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News