Grand Theft Auto: ViceCity für iOS veröffentlicht

Software

Wie angekündigt steht ab heute Grand Theft Auto: ViceCity für iOS zum Download im App Store bereit. Rockstar Games bringt damit eines seiner erfolgreichsten Spiele auf das iPhone, den iPod touch und das iPad. Eine Android-Version sollte wenn ich es richtig verstanden habe eigentlich gleichzeitig veröffentlicht werden, ist allerdings noch nicht bei Google Play zu finden. Für die iOS-Version werden 4,49 Euro fällig, dafür hat man das Game dann auch komplett gekauft, In-App-Käufe gibt es nämlich nicht. Von den Funktionen her gibt Rockstar Games folgendes an:

  • Tolle, verbesserte Grafik, Charakter-Modelle und Beleuchtungseffekte
  • Angepasste, präzise Schieß- und Ziel-Optionen
  • Komplett anpassbare Steuerung
  • Unterstützung von iCloud zum Speichern von Spielständen
  • Umfangreiche Kampagne mit unzähligen Stunden Spielspaß
  • Unterstützung von Geräten mit Retina-Display
  • Selbsterstellbare iTunes-Playlists*


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.