Gruppen-Funktion für Google Plus – Social Network “Fridge” von Google gekauft

Social

Google hat mal wieder zugeschlagen, diesmal war es eine übersichtliche Investitionssumme von “nur” 800.000 Dollar. Gekauft wurde das Social Network “Fridge”. Das Netzwerk basiert hauptsächlich auf einer Gruppenfunktion und bietet zusätzlich Funktionen für den Austausch von Bildern und zur Eventplanung.

Google könnte das Know-How und deren System für ähnliche Funktionen in Google Plus übernehmen. Darauf deutet auch hin, dass zwei der ehemaligen Fridge-Mitarbeiter zu Google übergelaufen sind. Jetzt wird es sehr interessant, in wie fern Gruppen in Google Plus integriert werden, da zumindest Kontaktgruppen quasi überflüssig wären. (via)


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.