GT Racing 2: The Real Car Experience für Android landet bei Google Play

News

Wie Gameloft aktuell verkündet, ist die Rennsportsimluation GT Racing 2: The Real Car Experience für Android bei Google Play gelandet. Das Spiel soll auf Smartphones sowie Tablets laufen und ist zunächst kostenfrei zu haben, die Finanzierung wird über In-App-Käufe realisiert.

Der Vorgänger “GT Racing” war mit 45 Millionen Downloads auf verschiedenen Systemen und bis zu 6 Millionen monatlich aktiven Spielern ein voller Erfolg, hier will Gameloft nun anknüpfen. Eine neue Grafik-Engine bringt bessere Grafik ins Spiel, zudem enthalten sind ein Echtzeit-Schadensmodell, verschiedene Wetter-Szenarien, Tag/Nacht Wechsel, 14 Strecken an unterschiedlichen Schauplätzen (z.B. GT Strecke (Laguna Seca), urban (Tokyo bei Nacht), Küste, Wüste) und  67 lizenzierte Fahrzeuge inklusive neue Modelle von 35 internationalen Herstellern, welche mit zehnmal mehr Polygonen pro Wagen optisch deutlich besser ausschauen sollen, als noch beim Vorgänger-Spiel.

Preis: Kostenlos+

Auch für iOS zu haben.

Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.