hellomobil mit All-in 1000 plus „Weltmeister-Tarif“

tarifvergleichDie zum Drillisch-Konzern gehörige Mobilfunkmarke hellomobil bietet ab sofort und über das gesamte Wochenende bis Montag 10 Uhr den sogenannten „Weltmeister-Tarif“ an. Dabei handelt es sich um den bereits bekannten All-in 1000 plus, der aber nochmals im Preis gesenkt wurde. Erfahrungsgemäß wurden solche Aktionen auch nach Ablauf meist nochmal verlängert, sicher ist das aber noch nicht. Wie üblich funkt der Tarif im Netz von o2, ist monatlich kündbar und kosten (leider) einen einmaligen Startpaketpreis von 19,95 Euro.

Die Eckdaten des All-in 1000 plus schauen wie folgt aus:

  • 250 Frei-Minuten in alle dt. Netze
  • 250 Frei-SMS in alle dt. Netze
  • 1 GB Internet-Flat (7,2 Mbit/s, gedrosselt max. 64 kbit/s)
  • monatlich kündbar
  • 9,95 Euro monatlich dauerhaft (statt 12,95 Euro mtl.)

hellomobil All-in 1000 plus aufrufen →

Der Startpaketpreis ist sicher wieder nicht erfreulich und auch das o2-Netz ohne LTE nicht in jeder Region empfehlenswert, dafür punktet der Tarif mit der monatlichen Kündbarkeit und den Inklusiveinheiten im Verhältnis zur Grundgebühr.

Ein Blick in unseren Tarifrechner lohnt vorab dennoch.

hellomobil-logo-mc

Partnerlinks im Beitrag

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.