Honeycomb Lockscreen Candy mit Flyscreen

Software

Flyscreen und andere Lockscreen-Apps kennt der Android-Nutzer wahrscheinlich zur genüge. Mit diesen Apps lassen sich Widgets auch bei gesperrtem Display anzeigen und benutzen. Dieses nette Feature erlebte einst auf dem Nexus One einen echten Boom, weil es die Möglichkeit bot, die Musiksteuerung auch ohne entsperren auf dem Display zu bedienen.

Mit Flyscreen for Tablets habt ihr dieses Stück Eye-Candy jetzt auch auf eurem Honeycomb-Tablet. Ihr könnt also zum Beispiel euer Google-Mail Widget, euer Wetter Widget oder App-Links ebenso wie z.b. Feeds als Objekt auf dem Lockscreen ablegen. Im Test gab es bei mir zunächst Probleme, da ich keinen normalen Lockscreen verwende sondern den PIN-Lockscreen.

Damit kommt Flyscreen leider noch nicht so gut zurecht. Ein neuer Clou allerdings ist der “Ambient Mode”. Dieser sorgt dafür, dass ihr beim Eindocken eures Tablets, die Lieblingsstreams wie etwa Twitter oder Facebook durchs Bild laufen, wie bei Star Wars. Ein geiler Hingucker und auch hochkonfigurierbar das ganze.

Für mich persönlich ist Flyscreen zwar eine nette App, aber nicht mehr wie Spielerei. Was sagt ihr?

Flyscreen im Android Market


Fehler melden5 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.