Honor 20 Pro mit 111 Punkten im DxOMark

Honor20pro

Während aktuell die neue Honor 20-Serie in London vorgestellt wird, erschien bereits der Test des brandneuen Honor 20 Pro im DxOMark.

Satte 111 Punkte erhält das neue Kamera-Flaggschiff von Honor bei den Kollegen von DxO. Die Punkte setzen sich aus 117 Punkten (Foto) und 97 Punkten (Video) zusammen und zeigen sehr schön auf, dass Honor mit diesem Smartphone in Sachen Kamera angreifen möchte.

Im Pro-Modell wird ein 16 Megapixel Superweitwinkel mit f/2.2 mit 17 mm, eine 48 Megapixel Hauptkamera mit f/1.4 und 4 Achsen OIS, eine 8 Megapixel Telefoto Linse mit 3-fach optischem Zoom und 30-fach digitalem Zoom und f/2. 4 mit 4 Achsen OIS und 80 mm und eine 2 Megapixel Makrolinse mit f/2.4 verbaut.

Damit dürfte man im Alltag auf viele Gegebenheiten vorbereitet sein.

Mit den erreichten 111 Punkten reiht sich das Honor 20 Pro in der Top 10 auf dem dritten Platz ein und teilt sich die Punkte mit dem OnePlus 7 Pro. Den ausführlichen Test findet ihr auf der Seite von DxOMark.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung