Honor 5X: Android 6.0 Marshmallow Update fertiggestellt

Honor 5X

Die Besitzer eines Honor 5X werden schon bald in der Lage sein, ihr Smartphone auf die aktuelle Android-Version 6.0 Marshmallow zu aktualisieren. Ein entsprechendes Update wurde einem offiziellen Forum-Post zufolge bereits letzte Woche fertiggestellt und an erste Kunden verteilt.

Seit einiger Zeit steht für das Honor 5X schon eine Beta-Version der Android 6.0 Marshmallow Firmware bereit, nun soll das finale Update in Kürze veröffentlicht werden. Bereits seit einigen Tagen wird es an die unter anderem in Indien erhältliche Variante mit der Modellnummer KIW-L22 verteilt und scheint fertiggestellt zu sein.

Zu den Neuerungen der als B320 bezeichneten Firmware zählen unter anderem eine mögliche Aufnahme des Bildschirminhalts, erstellbare Gruppen in den Kontakten und eine neue Kompass-App. Außerdem können Kontaktinformationen nach dem Update einfach per QR-Code mit anderen geteilt werden.

Wie es für Honor üblich ist, wird für das Update auf Android 6.0 Marshmallow die hauseigene HiHonor-App benötigt, über die die Aktualisierung angestoßen werden kann. Wie gesagt ist dies zur Zeit noch nicht in Deutschland möglich, da die hierzulande erhältliche Ausführung als KIW-L21 bezeichnet wird. Doch schon bald werden auch wir sicherlich in den Genuss der neuen B320-Firmware auf Basis von Android 6.0 Marshmallow und der EMUI 4.0 kommen.

Quelle: HiHonor, via: GSMArena, MobiPicker

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones

Tesla Roadster braucht noch mehr Zeit in Mobilität

Microsoft Surface Earbuds kommen Anfang 2020 nach Deutschland in Wearables

HTC Exodus 1s: Günstiges Blockchain-Smartphone vorgestellt in Smartphones

winSIM: Größter LTE-Tarif erhält 12 GB Datenvolumen in Tarife

Telekom verkauft ab heute das OnePlus 7T (Pro) in Smartphones

Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 landen in Deutschland in Tablets

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September in Telefónica

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen