Honor 9: Präsentation in China doch schon am 12. Juni

Honor China hat auf Weibo bekanntgegeben, dass das Honor 9 im Heimatland der Marke bereits am 12. Juni vorstellen wird. Bis zur Vorstellung für den internationalen Markt werden danach dann noch 2 Wochen vergehen.

Schon in den vergangenen Jahren wurden die Flaggschiffe der Marke Honor stets erst einmal in China vorgestellt, bevor man sie einige Zeit danach auch international in den Handel brachte. Nachdem die am 27. Juni in Berlin stattfindende Pressekonferenz offiziell angekündigt wurde, war ich erst einmal guter Dinge, dass es dieses Jahr anders werden wird, doch scheinbar habe ich mich getäuscht. Nun wurde von Honor China auf Weibo nämlich bestätigt, dass es das Honor 9 in Fernost bereits am 12. Juni zu sehen geben wird.

Beautiful and Colorful

Da dank diverser Leaks bereits so gut wie alle Informationen zum Honor 9 bekannt sind, verrät die im sozialen Netzwerk veröffentlichte Einladung zum Event leider kaum Neuigkeiten. Die zu sehende 9 und das Unendlichzeichen bestätigen allerdings noch einmal, dass auch das diesjährige Flaggschiff von Honor eine Dual-Kamera besitzen wird. Zu guter Letzt lässt der ins Englische ungefähr als „Beautiful and Colorful“ übersetzbare Slogan vermuten, dass das Honor 9 wohl gleich in mehreren bunten Farben angeboten werden soll.

Sollte das Honor 9 am 12. Juni wirklich bereits für den chinesischen Markt angekündigt werden, dürften am 27. Juni nur noch letzte Details zur Verfügbarkeit und dem Preis in Deutschland enthüllt werden. Schade, dass man sich hier anscheinend nicht auf ein Datum für den internationalen Launch einigen konnte.

Quelle: Weibo via: AndroidHeadlines

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.