Honor WaterPlay: Neues Tablet mit IP-Zertifizierung vorgestellt

Honor Waterplay Header

Honor hat diese Woche das WaterPlay auf einem Event in China gezeigt, es ist die 8 Zoll Version des WaterPlay mit 10 Zoll vom letzten Jahr.

Es war eine spannende Woche für Honor und auch wenn einige Modelle mit der Zeit zu uns kommen werden, so gehe ich beim neuen WaterPlay-Tablet nicht davon aus. Das Honor WaterPlay mit 10 Zoll von 2017 hat es auch nie zu uns geschafft. Bei der 8 Zoll Version dürfte das nicht anders sein.

Honor WaterPlay: Die Spezifikationen

Zur Ausstattung des Honor WaterPlay gehören ein 8 Zoll großes Display mit 1920 x 1200 Pixel, ein Kirin 659, 4 GB Arbeitsspeicher, 64 bzw. 128 GB interner Speicher, eine Dual-Kamera (13 + 2 MP) hinten, eine Frontkamera mit 8 MP, ein Akku mit 5100 mAh und ausgeliefert wird mit Android 8.0 Oreo.

Ebenfalls dabei sind ein Fingerabdrucksensor, ein 3,5-mm-Anschluss, Stereo-Speaker, optionales LTE, Bluetooth 4.2, WiFi 802.11 ac (2,4 + 5 GHz), schnelles Laden und natürlich das Highlight, die IP67-Zertifizierung. Findet man nicht oft bei Tablets, dürfen aber gerne mehr Hersteller machen.

Honor Waterplay Wasser

Los geht es bei gerade mal 190 Euro (umgerechnet) und der Verkauf startet kommende Woche in China. Eigentlich ein interessantes Tablet für diesen Preis und diese Größe (248 x 173 x 7,8 mm), mit 465 g ist es für 8 Zoll aber auch kein Leichtgewicht. Der Import oder Kauf beim üblichen China-Händler könnte aber für den ein oder anderen interessant sein. Ich denke das Honor WaterPlay wird dort bald für knapp 200 Euro erhältlich sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.