HTC entwickelt ebenfalls eigenen Siri-Konkurrenten (Update)

Software

Es sieht scheinbar so aus, dass auch HTC an einem eigenen Konkurrenten für Apples Siri-Sprachsteuerung bastelt, nachdem auch Samsung bereits mit S-Voice in diese Richtung gegangen ist. Darauf lässt zumindest ein Bild schließen, dass HTC auf der hauseigenen Facebook-Seite veröffentlicht hat. Bei besagtem Bild handelt es sich allerdings noch um ein Mockup und es zeigt auch nur eine “Konversation” zwischen der Sprachsteuerung und einem Hund, was zumindest auf einen netten Humor schließen lässt.

Mehr als besagtes Mockup ist noch nicht öffentlich bekannt, weswegen es natürlich auch noch keinerlei Informationen bzgl. eines Release und des gesamten Funktionsumfangs gibt. Als Teasing aber reicht dieses Mockup allemal aus und es wird sich zeigen, inwiefern HTCs Konkurrent mit Siri und S-Voice mithalten können wird.

via Techfokus
Update

Offensichtlich gab es hier die ein oder andere Überschneidung bei diesem Thema, denn HTC hat uns praktisch alle getrollt. Das Mockup ist also nicht echt, wie man bei Android Central nachlesen kann. Ich persönlich bin bis gerade eben nicht über diesen Artikel gestoßen und habe diesen Artikel deswegen auch nicht von der geplanten Veröffentlichung zurückgezogen. Sorry dafür und Danke an Johannes für die Info!


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.