HTC Legend und Wildfire erhalten offizielle Unterstützung durch den CyanogenMod

Gute Nachrichten für die Besitzer vom HTC Legend. Das Smartphone wurde offiziell in die Liste der unterstützen Geräte für den CyanogenMod aufgenommen. Damit ist es nun Teil einer der größten Entwickler-Communitys im Bereich Android und wird, sobald verfügbar, immer aktuelle und optimierte Firmware-Versionen erhalten.

Auch wenn HTC den Support des Gerätes einstellen sollte, steigen so die Chancen auf Android 2.3 Gingerbread und Co. gewaltig. Das ROM kann hier bereits geladen werden und auch wenn die Meldung für die Rootboys unter euch wohl keine riesen Neuigkeit ist, so sollte sie dennoch nicht unerwähnt bleiben.

HTC Legend bei Amazon kaufen

Update

Auch das HTC Wildfire rutscht in die unterstützten Geräte rein. Weitere Infos auf der Detailseite zum Gerät.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News

Apple Pay: Sparkasse nennt Anforderungen in Fintech

IKEA TRÅDFRI: Neue LED-Leuchtbirne mit Glühdraht-Optik in News

Amazon Echo Spot mit Alexa eingestellt in Smart Home

Vodafone: 5.500 LTE-Bauprojekte seit Jahresbeginn in Vodafone