HTC One M7 erhält Stagefright-Patch

HTC One M7 Lollipop Update

Wie HTC auf Twitter mitteilt, hat man damit begonnen das One M7 mit einem Update zu versorgen, welches den Stagefright-Patch mitbringt.

Das HTC One M7, das Android-Flaggschiff von 2013, ist eines der ersten HTC-Modelle, welches den Stagefright-Patch erhält. Dies hat HTC DACH heute auf Twitter mitgeteilt. Weitere Modelle sollen dann in den nächsten Tagen folgen.

Ich gehe mal davon aus, dass das Update sonst keine großen Neuerungen beinhalten wird, da wir aber aktuell kein M7 hier haben, geht die Frage dieses Mal an unsere Leser raus: Habt ihr heute ein neues Update erhalten?

Sollte ein Update bei euch eintreffen, dann installiert dieses, denn dieser Patch schließt eine große Sicherheitslücke in Android. Und falls ihr mal wissen wollt, was Stagefright eigentlich ist: Es gibt mittlerweile einen Wikipedia-Eintrag.

[tweet 634358250750803969]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität