HTC U11+ zeigt sich auf Pressebild in transparentem Schwarz (Update)

Htc U11 Plus Translucent Black Header

Das ging schnell: Eben hatten wir noch die Meldung, dass es beim HTC U11+ eine transparente Rückseite geben wird und nun gibt es das Pressebild.

Das wird uns von – Trommelwirbel – Evan Blass geliefert. Er zeigt uns das HTC U11+ (das Plus wird also nicht ausgeschrieben) in Translucent Black. Finde ich irgendwie eine gute Idee, denn damit hebt man sich definitiv von der Masse ab. Über Design kann man nicht streiten, entweder es gefällt einem, oder nicht. Mir gefällt es.

Ich bin nun mal gespannt, wie diese Version im „echten Leben“ aussieht, denn auf Pressebildern sieht sowas oftmals etwas anders aus. Außerdem würde mich nach diesem Leak interessieren, ob es weitere transparente Versionen in Zukunft gibt, man könnte hier ja auch mit Farben arbeiten. Oder eine helle Rückseite nutzen, das fände ich glaube ich sogar noch interessanter. Das HTC U11+ wird morgen offiziell vorgestellt und wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Htc U11 Plus Translucent Black

Nachtrag: Es geht direkt weiter, denn ein Shop in den Niederlanden listet das Modell für 799 Euro (via). Und er packt auch direkt noch ein paar Bilder mit dazu:

Es sieht fast so aus, als ob Blass sein Bild dort gefunden hat. Daher auch die magere Auflösung. Zum Abschluss gibt es noch zwei Bilder. Da wird bei den Leaks aktuell immer wieder die transparente Version sehen gehe ich fast davon aus, dass diese stark im Fokus beim Marketing für das HTC U11+ stehen wird.

Htc U11 Plus Back Htc U11 Plus Speaker

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.