HTC Vive Pro kommt am 5. April, Preis von HTC Vive erneut gesenkt

Htc Vive Pro 1085
HTC Vive Pro

HTC hat heute bekannt gegeben, dass man das neue VR-Headset Vive Pro ab dem 5. April kaufen können wird und das erste Modell ist nun günstiger.

Ab dem 5. April können interessierte Nutzer die VR-Brille HTC Vive Pro kaufen, sie wurde am 9. Januar offiziell vorgestellt. Das Headset bietet unter anderem eine höhere Auflösung (2880 x 1600 Pixel), besseren Komfort, besseren Sound und sie ist dazu auch noch leichter. Das hat aber auch seinen Preis, denn HTC ruft eine UVP von 879 Euro aus. Dazu gibt es aber noch ein Viveport-Abonnement für 6 Monate.

HTC hat außerdem auch den Preis der ersten Vive gesenkt und es geht wieder 100 Euro nach unten. Lag die UVP im Sommer noch bei 699 Euro, so sind es nun 599 Euro. Der Preis gilt für das Vive Full Kit, welches zu diesem Preis ab dem 3. Juni erhältlich sein wird. Die Vive ist nicht oft im Angebot und wenn dann nicht für 599 Euro, damit dürfte man also einige neue Gamer ansprechen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung