Huawei Ascend P2: Neue Fotos aufgetaucht

Hardware

Von Huawei kann man eindeutig behaupten, dass sie in letzter Zeit sehr oft in den Ankündigungen mit neuester Hardware zum günstigen Preis vertreten sind. Auch das Ascend P1 war zum Jahresanfang 2012 ein Renner in den News, aber in Sachen Verfügbarkeit kam es erst viel zu spät auf den Markt, um den Großen wie Samsung, HTC o.ä. gefährlich werden zu können. Aktuell sind die obigen 2 Fotos aufgetaucht, welche mit den Pressefoto-Leaks weiter unten doch ziemlich übereinstimmen und durchaus hoffen lassen.

Das Huawei Ascend P2 soll wieder den Titel für das dünnste Smartphone anpeilen, wird zum Mobile World Congress angekündigt, aber vermutlich erst wieder viel zu spät erscheinen. Die technischen Details des P2 lesen sich laut den aktuellen Gerüchten schon sehr gut. Abgesehen von der angeblichen Stärke von nur 8.6mm soll es ein 4.7 Zoll FullHD Display mit schlappen 468ppi bekommen.

Bei dem Prozessor scheiden sich momentan noch die Geister. Entweder soll das Ascend P2 die erste Octacore-CPU oder aber lediglich den hauseigenen 1.8 GHz Quadcore-CPU enthalten. 2 GB RAM sind mittlerweile Standard und eine 13 Megapixel-Kamera soll die Rückseite zieren. Android 4.1.2 ein 2200 mAh Akku und ein interner Speicher von 8 GB sind die restlichen Details aus der Gerüchteküche. Preislich dürfte das Gerät auf jeden Fall einschlagen wie ein Bombe. Ähnlich dem vergleichsweise sehr günstigen Preis des Nexus 4 wird beim P2 ein Preis von 3,000 yuan (USD$484) angepeilt! Das ist doch eine Hausnummer, was meint ihr?

via micgadget


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.