Ice Cream Sandwich Leak für das Samsung Galaxy S II Ende dieser Woche


Wie der Insider SamMobiles am Wochenende auf Twitter berichtete, ist die erste Beta-Version von Ice Cream Sandwich für das Samsung Galaxy S II eingetroffen. Die zugespielte Version wurde von SamMobiles schon getestet und dürfte Ende dieser Woche zum download bereitgestellt werden.

Die getestete Version ist noch im Beta-Stadium, hat aber anscheinend schon Samsungs Oberfläche TouchWiz installiert bekommen. Gerade wegen dieser Installation bleibt von Ice Cream Sandwich zumindest optisch nicht viel zu sehen.

Die Funktionen „unter der Haube“ sind natürlich dennoch vorhanden. Dieser Leak dürfte auch für die Modder-Szene sehr wichtig und lang erwartet sein, da bisher für einen erfolgreichen Port von ICS zum Beispiel für Cyanogenmod 9 noch diverse Treiber etc. fehlen. Mit dem Leak dürften ein paar dieser nötigen Informationen und Treiber dann endlich verfügbar sein.

Das Mikrofon soll in dem Leak funktionieren – dies war bei den bisherigen ICS CustomRoms für das SGS2 immer das größte ungelöste Problem. Lediglich die Kamera sei „fucked up“ und von nicht gerade guter Qualität. Dies dürfte sich beim endgültigen ausrollen der Firmware durch Samsung dann aber noch verbessern.

Wartet ihr auch schon sehnsüchtig auf Ice Cream Sandwich für das Samsung Galaxy S II?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.