INRIX Traffic für iOS, Android und WP7: Verkehrsdaten in Echtzeit abrufen

Für Vielfahrer könnte die App INRIX Traffic durchaus interessant sein. Diese möchte es den Usern nämlich möglichst einfach machen, die schnellsten Wege vom Wohnort zur Arbeitsstelle zu finden. Man gibt also zunächst beide Adressen an und kann sich anschließend entsprechende Routen anzeigen lassen. Darüber hinaus kann man in Echtzeit abrufen, inwiefern es auf den Strecken Staus, Unfälle etc. gibt, sodass man schnell genug reagieren und eine Ausweichroute einschlagen kann, um zum Ziel zu kommen.

Als User kann man neben den gegebenen Daten auch selbst anonym Daten einsenden, um so andere Nutzer über Unfälle etc. zu benachrichtigen, die evtl. am betreffenden Standord vorbeikommen. Ebenfalls will die App berechnen, wann man am besten losfährt, um so z.B. dem üblichen Feierabendverkehr auszuweichen. Ist man Premium-Abonnent, kann man eine unbegrenzte Anzahl an Ankunftsorten erstellen und auch auf tausende Verkehrskameras zugreifen, welche laut eigener Aussage in den USA, Kanada und Westeuropa verfügbar sind.

‎INRIX Traffic
Preis: Kostenlos

[app]inrix.android.ui[/app]
[appw e0f93342-14ac-e011-a53c-78e7d1fa76f8]

Bildquelle: Google Play Store

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home

Google Pixel 4: Schwache Aktion zum Black Friday in Smartphones

SmokeFire: Weber zeigt smarten Grill in Smart Home

Deezer HiFi startet auf Smartphones in Unterhaltung

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung