Android

Internet-Sharing leicht gemacht – Heimischen W-Lan-Zugang via QR-Code teilen

Gerade ne sehr geile Sache bei Caschy gefunden, die euch ermöglich, eure heimische W-Lan-Internetverbindung unkompliziert mit anderen Android-Smartphones (iPhone und Co. geht nicht) zu teilen. Wer ab und an mal Freunde oder Familie zu besuch hat, kennt das Problem sicherlich, die mitgebrachten Smartphones könnten ohne weiteres das vorhandene W-Lan-Netz nutzen, meist ist aber die Eingabe des W-Lan-Keys zu umständlich.

Mein Schlüssel hat 28 Stellen, welche aus bunt gemixten Zeichen bestehen, da vergeht einem schnell die Lust, das is ein Handy zu klöppeln.

Abhilfe schafft das genial Tool unter zxing.appspot.com/generator, welches es euch ermöglich, in wenigen Schritten einen WiFi-QR-Code zu erstellen, der SSID, Verschlüsselungsmethode und Passwort bereits enthält und nur fix abgescannt werden muss. Für Sicherheitsfanatiker, das Tool speichert nichts, sondern wandelt eure Eingaben nur in eine Google-Charts-URL um.

Den Code könnt Ihr euch nun abspeichern. In Zukunft muss dieser einfach mit dem Barcodescanner eingelesen werden und ermöglicht es so, in Windeseile eine Verbindung aufzubauen. Ich konnte es grade mit meinem HTC Desire ohne Probleme testen, ob es auf allen anderen Android-Smartphones auch funktioniert, kann ich leider nicht sagen.

Sehr praktische Angelegenheit, die sicher der ein oder andere gebrauchen kann, oder?

Update

Wer statt WiFi einfach Text auswählt und irgendein umständlich langes Kennwort eingibt, dem kann das Teil evtl. auch nützlich sein. Denn oben erwähnter Barcode-Scanner kopiert nach dem Scannen den Inhalt automatisch in die Zwischenablage (siehe Menü > Einstellungen). Ein einfügen in entsprechendes Passwort- bzw. Eingabefeld ist dann ein Leichtes. 😉

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung