iOS 9: Ein letztes Konzept vor der WWDC

iOS 9 Konzept

Heute um 19 Uhr wird das Geheimnis gelüftet und Apple wird uns zeigen, was wir bei iOS 9 erwarten dürfen. Passend dazu gibt es noch ein letztes Konzept, welches auch auf ein paar aktuelle Gerüchte eingeht.

Nur noch wenige Stunden bis zur WWDC 2015 und der Keynote von Apple. Um die Wartezeit noch mal ein bisschen zu überbrücken haben wir hier ein ganz frisches und, zumindest für uns, das letzte Konzept zu iOS 9. Dieses Konzept von Sam Beckett gefällt mir persönlich sehr gut, es ist nicht übertrieben und bringt auch keine total abwegigen Funktionen mit ins Spiel.

Ein paar Dinge, wie das anpassbare Control Center, sind vielleicht nicht ganz oben auf der Agenda von Apple, eine HomeKit-App und ein neues Siri sind allerdings auch ein Thema in der Gerüchteküche gewesen in den letzten Tagen und Wochen. Mit iOS 9 wird Apple vermutlich weiter Feintuning betreiben und vor allem unter der Haube soll es zahlreiche Verbesserungen geben. Im Fokus steht nicht die Optik, sondern die Stabilität. Wir sind sehr gespannt.

via ifun

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.