iPhone 5 kann am Freitag ab 9 Uhr vorbestellt werden

Apple hat auf seiner Keynote ja bereits angekündigt, dass das iPhone 5 diesen Freitag vorbestellt werden kann und dann ab dem 21. September im Einzelhandel erhältlich sein wird. Nach den ersten Informationen zur Verfügbarkeit und unserer Zusammenfassung zu den Netzbetreibern in Deutschland, gibt es jetzt also auch eine Uhrzeit. Wie im letzten Jahr geht es hier in Deutschland um 9 Uhr in der Früh los. Der Preis für ein iPhone 5 in Weiß oder Schwarz fängt bei 679 Euro für die Version mit 16 GB Speicher an, weiter geht es mit 789 Euro für ein Modell mit 32 GB Speicher und die größte Konfiguration mit 64 GB Speicher kostet stolze 899 Euro.

Im Einzelhandel wird das iPhone 5 dann übrigens am 21. September ab 8 Uhr morgens verkauft und man kann davon ausgehen, dass die Nachfrage an diesem Freitag extrem groß sein wird und sich wieder Schlangen vor den Läden bilden werden. Im letzten Jahr hatte Apple übrigens ziemliche Probleme mit dem großen Ansturm auf das iPhoen 4S und auch in diesem Jahr dürfte die Nachfrage nicht geringer sein. Mal schauen, ob die Server das also mitmachen oder ob es auch wieder zu 45 Minuten Verspätung kommen wird. Weitere Informationen werden wir dann hier noch nachreichen. Und jetzt Butter bei die Fische: Wer wird sich das iPhone 5 morgen vorbestellen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.