iPhone 6: Details zum neuen Design

iPhone 6 Design

Die achte Generation des iPhone soll wie eine Mischung aus dem iPhone 5c und dem iPod nano der siebten Generation aussehen, so ein aktueller Bericht.

Bei Macotakara gab es heute neue Informationen zum Design des iPhone 6, welches in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Zunächst geht der Autor Danbo aber auf das Display, beziehungsweise die Displaygrößen ein. Apple hat aktuell zwei Modelle in Planung, eins mit einem 4,7 Zoll großen Display und eins mit einem Display, das 5,7 Zoll groß ist. Dieses Gerücht ist nicht neu, doch Macotakara hat sich als durchaus glaubwürdige Quelle herausgestellt, wenn es um Gerüchte über Apple geht.

Das Design des neuen iPhone soll sich dabei stark am iPhone 5c und dem iPod nano der siebten Generation orientieren. Ich habe euch weiter unten mal ein Bild von den beiden Geräten eingebunden, damit ihr euch vorstellen könnt, in welche Richtung es wohl gehen wird. Den iPod nano kann man in diversen Farben kaufen, Apple setzt hier allerdings nicht auf Plastik, was dafür sprechen könnte, dass das neue iPhone in mehreren Farben auf den Markt kommen, man allerdings auf Aluminium setzen wird.

Ich glaube es wird am Ende eine Mischung aus iPad Air, iPhone 5c und iPod nano 7G mit einem größeren Display. Das große Modell mit dem 5,7 Zoll Display soll übrigens 7 Millimeter dünn sein. Das wären 0,5 Millimeter weniger, als beim iPad Air. Die Kamera könnte dann allerdings leicht raus stehen. Das ist aber nicht sicher, denn bei Apple könnte man das Gerät am Ende auch einfach dicker machen. Das war übrigens auch beim iPad Air der Fall, welches ebenfalls erst mal dünner geplant wurde.

ipod nano iphone 5c

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.