iTunes-Geschenkkarten: Rabattaktionen der kommenden Woche

Und wieder einmal kann gespart werden. Wo sich iTunes-Karten in KW 22 unter Wert erwerben lassen, erfahrt ihr hier.

Fast schon so regelmäßig wie beim Wochenrückblick informieren wir euch auch über Möglichkeiten, beim Kauf von iTunes-Geschenkkarten bares Geld zu sparen. Bis zu 20 Prozent Rabatt werden wieder einmal angeboten, diesmal in allen Rossmann-Drogerien. Dort werden die bekannten gestaffelten Rabatte gewährt:

  • 15 Euro Guthaben für 13,50 Euro (10%)
  • 25 Euro Guthaben für 21,25 Euro (15%)
  • 50 Euro Guthaben für 42,50 Euro (15%)
  • 100 Euro Guthaben für 80,00 Euro (20%)

Alternativ bietet sich eine Rabattaktion von Edeka und Marktkauf an. 16,67 Prozent Rabatt werden dort gewährt, die krumme Zahl resultiert aus dem Bonus-Guthaben-Prinzip. Somit werden nicht die Karten selbst reduziert, stattdessen erhält jeder Käufer einer Guthabenkarte einen Zusatzcode, welcher auf edeka-aktion.de gegen einen iTunes-Gutschein eingetauscht werden kann.

Klingt recht kompliziert, ist aber vor allem dann interessant, wenn nicht gleich 80 Euro investiert werden sollen. So gibt es beim Kauf einer 25-Euro-Karte fünf Euro on top, wer sich für den digitalen „Fuffi“ entscheidet, erhält schließlich 60 Euro Guthaben. Teilweise weichen Edeka-Angebote lokal ab, sodass vor dem Kauf sicher gegangen werden sollte, das Zusatz-Guthaben auch zu erhalten.

Wie immer gilt für alle Aktionen: Die Buchpreisbindung verhindert ein Einlösen des vergünstigt erworbenen Guthabens beim Kauf von eBooks. Ansonsten steht das komplette Sortiment des iTunes-Stores inklusive Apps, Filmen, Serien und dem Apple-Music-Abo zur Verfügung.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.