iTunes-Geschenkkarten: Rabattmöglichkeiten der 39. Kalenderwoche

Verschiedene Lebensmittelmärkte bieten in der kommenden Woche 10 Prozent Rabatt auf iTunes-Karten.

Harte Zeiten für Fans vergünstigter iTunes-Geschenkkarten. Auch in der nächsten Woche bleibt eine 20-Prozent-Aktion aus, stattdessen sind maximal 10 Prozent Vergünstigung möglich. Diese werden bis zum 1. Oktober deutschlandweit in allen Lidl-Filialen geboten und gelten beim Kauf von iTunes-Geschenkkarten in beliebiger Höhe. Somit gibt es:

  • 15 Euro iTunes-Guthaben für 13,50 Euro
  • 25 Euro iTunes-Guthaben für 22,50 Euro
  • 50 Euro iTunes-Guthaben für 45,00 Euro

Wie iTopNews vermeldet, hat auch Real eine solche Aktion am Start, sodass dort die gleichen Preise möglich sind. Egal, ob bei Real oder Lidl, es gelten die üblichen Einlösebedingungen. Der Kauf von eBookers ist mit dem vergünstigt erworbenen Geschenkkarten also nicht möglich, das übrige Digitalsortiment des iTunes-Stores inkl. des Apple-Music-Abos ist aber verfügbar.

lidl-itunes-10

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pixel 4 und mehr: Event im Oktober bestätigt in Events

Android TV: Stadia, mehr Werbung und „Hero Device“ in Unterhaltung

FRITZ!Box 3390 erhält FRITZ!OS 6.55 in Firmware & OS

Vivo NEX 3 offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite für Europa vorgestellt in Smartphones

BMW i3: Kein Nachfolger geplant in Mobilität

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets