Jaybird Tarah Wireless Sportkopfhörer vorgestellt

Jaybird Tarah Wireless 2
Jaybird Tarah Wireless

Mit den Jaybird Tarah Wireless Sport Headphones präsentierte Audiohersteller Jaybird in dieser Woche ein neues Modell kabelloser Sportkopfhörer.

Die wasser- und schweißfesten Bluetooth-Kopfhörer bieten laut Hersteller sechs Stunden Laufzeit. Zehn Minuten Ladezeiten sollen dabei eine weitere Stunde Wiedergabezeit ermöglichen. Auch sind austauschbare, weiche Silikon-Ohrhörer vorhanden und durch das Speed-Cinch-Kabelsystem soll sich auf Wunsch schnell anpassen lassen. Mit der Jaybird-App lässt sich zudem der Sound individuell einstellen.

„Made for Google“

Eine Wasserfestigkeit von IPX7 (30 Minuten bis zu einem Meter Tiefe) und eine doppelte wasserabweisende, schweißsichere Nano-Beschichtung sind ebenfalls vorhanden. Anrufe und Musiksteuerung lassen sich per Knopfdruck steuern.

Tarah ist außerdem mit Siri und Google Assistant kompatibel. Es wird sogar mit dem „Made for Google“-Label eine grundsätzliche Kompatibilität mit Google-Produkten garantiert.

Jaybird Tarah Wireless

Die Jaybird Tarah Wireless Sport Kopfhörer sind ab dem 15. Oktober 2018 exklusiv auf der jaybirdsport-Website für einen Preis von 99,99 Euro verfügbar. Die Kopfhörer werden in drei Farbkombinationen erhältlich sein: Black/Flash und Nimbus Gray/Jade und Solstice Blue/Glacier.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.