Leo’s Fortune landet auf Xbox One, PlayStation 4, PC und Mac

Leos Fortune Header

Mit Leo’s Fortune landet aktuell ein Jump’n’Run-ähnliches Spiel auf Xbox One, PlayStation 4, PC und Mac, welches sehr viel positive Kritik bekommen hat.

Die Entwickler 1337 & Senri haben gemeinsam mit Publisher Tilting Point die 1080p-HD-Version des Mobile-Platformers veröffentlicht. Das Spiel kostet 6,99 Euro (UVP) und steht ab sofort im Xbox One Store, PlayStation Store, sowie auf Steam zum Download zur Verfügung. Das Spiel bietet vollständige Unterstützung für Gamepads und Tastaturen auf PC und Mac.

In Leo’s Fortune, geht es darum, den plüschigen Helden durch die zahlreichen Level zu steuern. Dabei müssen die Spieler Hindernisse überwinden, Physikrätsel lösen und Fallen entkommen, um Leos zuvor gestohlenen Schatz zurückzuerobern. Leo’s Fortune beinhaltet 24 Level. Jeder dieser Level besteht dabei aus einem Panoramabild, in dem sich keines derHintergrundelemente wiederholt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen

Google Pixel 4: Verpackung und Geräte für Promis in Smartphones

Apple iPhone SE 2: Prognose zum Preis in Smartphones

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt Beta bisher nur in China in Firmware & OS

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks