LG UBK90: Neuer 4K-Blu-ray-Player vorgestellt

Ubk90 Zoom 03

LG hat in dieser Woche den 4K Blu-ray Player LG UBK90 vorgestellt. Dieser ermöglicht die Wiedergabe von HDR-Inhalten (High Dynamic Range) im Dolby Vision-Format und liefert Sound in Dolby Atmos-Qualität.

Der 4K-Blu-ray-Player UBK90 arbeitet nicht nur mit dem HDR-Format Dolby Vision, sondern unterstützt auch das generische HDR-Format HDR10. Das Gerät unterstützt 10 Bit Farbtiefe sowie das BT.2020-Farbspektrum (Rec. ITU-R BT.2020) und kann HEVC-kodierte Inhalte (High-Efficiency Video Coding) abspielen.

Für guten Klang verarbeitet der LG UBK90 neben Dolby Atmos zahlreiche weitere Audioformate inklusive dem verlustfreien Dolby TrueHD sowie DTS-HD Master Audio.

Ubk90 Zoom 08

LG hat den UBK90 mit zwei HDMI-2.0-Anschlüssen ausgestattet. Diese dienen der Ausgabe von UHD-Videosignalen und dem Anschluss an HiFi-Geräte wie AV-Receiver sowie Soundbars für beste Soundwiedergabe.

Via Ethernet oder WLAN-Verbindungen lassen sich Online-Inhalte streamen. Ein USB-Anschluss erlaubt die Wiedergabe von Medien von USB-Sticks oder -Festplatten.

Neben dem UBK90 bietet LG auch das Einsteiger-Modell UBK80 ohne Dolby Vision-Unterstützung an. Der UBK90 ist für 249 Euro (UVP), der UBK80 für 219 Euro (UVP) im Fachhandel erhältlich.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.