LibreOffice 5.3 mit überarbeiteter Oberfläche erschienen

Aktuell erschien eine neue Version der Office-Lösung LibreOffice. Mit der Version 5.3 wurden wieder einige Dinge unter der Haube gefixt, aber auch am Aussehen der Oberfläche wurde gearbeitet.

Es ist nun möglich, die Symbolleiste ähnlich der des MS Office aussehen zu lassen. Über Ansicht -> Symbolleisten-Aussehen -> Symbolband kann dieser Look ausgewählt werden.

Vorher muss dieser Punkt aber über

Einstellungen -> Erweitert -> Experimentelle Funktionen aktivieren

erst einmal freigeschaltet werden. Den Download der neuesten LibreOffice Version 5.3 findet ihr hier. Um die Oberfläche anschließend einzudeutschen muss das entsprechende Sprachpaket ebenfalls unter dem obigen Link (etwas weiter unten dann) heruntergeladen und installiert werden. Gefällt der Symbolband-Look nicht, kann er über die obige Befehlsfolge auch wieder deaktiviert werden.

Gefühlt ist diese Office-Version gerade bei größeren Dateien ein wenig schneller geworden. Das kommt mir jedenfalls so vor. In den Kontext-Menüs gibt es nun auch Tastenkürzel und die Farbpaletten-Ansicht wurde ebenfalls überarbeitet. Schaut es euch unbedingt an.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones