Marktstart des Sony Ericsson X2 ist „voraussichtlich“ noch im Mai 2010

Eigentlich sollte das Sony Ericsson Xperia X2 schon Ende 2009 in Deutschland erhältlich sein. In anderen europäischen Ländern ist es auch schon erhältlich. Doch Deutschland blieb bis jetzt außenvor. Nun äußerte sich die deutsche  Presseagentur auf Anfrage von Chip.de zu einem Zeitpunkt des Marktstartes.

Das Sony Ericsson Xperia  X2 würde „voraussichtlich noch“ im Mai auf dem Markt kommen, so die Aussage der Agentur. Leider erkennt man die zwei kleinen, aber bedeutsamen Wörtchen „voraussichlich“ und „noch“, was schlussfolgern lässt, dass der Marktstart zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht ganz sicher ist. Grund für die lange Verzögerung waren diverse Probleme mit Software sowie Perfomance.

Neben dem bekannten Sony Ericsson Xperia X10 gibt es das Xperia X1, dessen Nachfolger das X2 werden soll. Im Gegensatz zum X10, das mit Android läuft, ist das X2 mit Windows Mobile 6.5.3 ausgestattet. Dieses wird nochmals mit der hauseigenen Panel-Oberfläche überarbeitet und etwas verbessert. Um mit dem Sony Ericsson Produkt auch schnell und überall surfen zu können, wurde sowohl W-LAN als auch HSDPA verbaut. Ein weiteres Leistungsmerkmal ist eine 8 Megapixel Kamera, mit der man hoffentlich den ein oder anderen guten Schnappschuss machen kann. Das X2 lässt sich zur Zeit für rund 380€ vorbestellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung