Medion Akoya E4254 ab 13. Dezember für 299 Euro bei Aldi Süd erhältlich

Medion Akoya E4254

Am 13. Dezember kehrt das Medion Akoya E4254 in die Regale von Aldi Süd zurück. Wie schon im Juni soll das Notebook mit Windows 10 im S-Modus dann 299 Euro kosten.

Beim Medion Akoya E4254 handelt es sich um ein günstiges Windows-Notebook, das für den ein oder anderen Anwender durchaus ausreichend sein könnte. Ausgestattet ist es mit einem 14 Zoll großen IPS-Display, dessen Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel beträgt. Ein Intel Pentium N5000 Quad-Core-Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher schaffen eine flüssige Performance bei alltäglichen Aufgaben – eine SSD fehlt aufgrund des geringen Preises allerdings.

Nachrüsten einer SSD ist möglich

Immerhin können Käufer eine solche nachrüsten, um die Performance noch einmal zu verbessern. Der 64 GB große interne Flash-Speicher dürfte nämlich relativ langsam sein und das Notebook daher von einer schnellen SSD profitieren.

Im 1,3 Kilogramm schweren Aluminium-Gehäuse des Medion Akoya E4254 steckt zudem noch ein 41 Wh starker Akku, zu dessen Laufzeit allerdings keine Angaben vorliegen. Rundherum finden sich überdies noch ausreichend Anschlüsse für den täglichen Gebrauch: 1x microSD-Kartenleser, 1x USB 3.1 Typ C, 1x USB 3.1, 1x USB 2.0, 1x miniHDMI, 1x Ethernet und 1x Klinkenbuchse.

Upgrade auf Windows 10 empfehlenswert

Ausgeliefert wird das Medion Akoya E4254 mit Windows 10 im S-Modus. Angesichts der damit verbundenen Restriktionen (nur Apps aus dem Microsoft Store etc.) ist allerdings das kostenlose Upgrade auf Windows 10 Home zu empfehlen. Danach kann man auf dem günstigen Notebook Windows 10 mit all seinen Funktionen nutzen.

Obwohl das Medion Akoya E4254 bereits vor knapp 6 Monaten schon einmal bei Aldi Süd zum selben Preis erhältlich war, ist es auch dieses Mal einen Blick wert. Ab dem 13. Dezember könnt ihr es in den Filialen des Discounters für 299 Euro erwerben.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.