Medion E6912: Android-Tablet mit UMTS ab 1. April für 99 Euro bei Aldi Süd erhältlich

Das Medion E6912, welches im Herbst vergangenen Jahres erstmals mit der Bezeichnung E-Tab in den Regalen von Aldi Süd stand, wird ab dem 1. April dort wieder auffindbar sein. Der Preis des 7 Zoll großen Android-Tablets mit UMTS fällt mit 99,99 Euro diesmal jedoch etwas günstiger aus.

Das Medion E6912 E-Tab, welches zum Start von ALDI life eBooks erstmals bei den Discountern angeboten wurde, wird ab dem 1. April wieder bei Aldi Süd angeboten werden. Das 7 Zoll große Tablet bietet zum auf 99,99 Euro reduzierten Preis eine Displayauflösung von 1.280 x 720 Pixeln und soll sich dank eines speziellen Lesemodus vor allem zum Lesen von eBooks eignen. Demzufolge ist die technische Ausstattung mit einem 1,3 GHz schnellen Quad-Core-SoC, 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB an erweiterbarem internen Speicher nicht sonderlich attraktiv.

Kleiner Akku und altes Android

Aus der Masse heraus sticht das Medion E6912 E-Tab mit seinem verbauten UMTS-Modul, welches das Surfen auch unterwegs ermöglicht. Zusätzlich sind noch zwei 2-Megapixel-Kameras verbaut und der Akku fällt mit einer Kapazität von 3.000 mAh ziemlich knapp bemessen aus. Abgerundet wird die Ausstattung von Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem – ein Update auf Android 7.0 Nougat ist sehr unwahrscheinlich.

Obwohl der Preis des Medion E6912 E-Tab seit der erstmaligen Verfügbarkeit vor einem knappen halben Jahr von 129 auf 99,99 Euro herabgesenkt wurde, würde ich dazu raten, nicht am 1. April bei Aldi Süd zu diesem Tablet zu greifen. Hat man kein Problem mit dem Ökosystem von Amazon, dürfte ein Gerät der Fire-Serie eine vermutlich bessere Alternative darstellen.

Quelle: Aldi-Süd via: GIGA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.