MEDION P8912: 9-Zoll-Tablet ab 29. Oktober für 179 Euro bei Aldi

Medion Lifetab P8912 (1)

Aldi Nord und Süd bieten ab dem 29. Oktober das Medion-Tablet P8912 für 179 Euro an.

Während die Aldi-Nord-Märkte ab dem 29.10. das Moto G2 mit LTE für nur 139 Euro anbieten, gibt es bei beiden deutschen Aldi-Ketten auch ein weiteres Android-Gerät im Angebot. Neu ist dieser Deal allerdings nicht, berichteten wir bereits im Februar vom identischen Angebot bei den zwei deutschen Discountern, lediglich Android 5.0 statt Version 4.4 ist mittlerweile vorinstalliert.

An den technischen Daten hat sich derweil nichts geändert. das 8,9 Zoll große Display löst mit 1920×1200 Pixeln auf und wird von einem Intel Atom Z3735F angetrieben. Dazu gibt es 2 GB Arbeitsspeicher, 32 GB internen Speicher für Apps und Filme (erweiterbar) sowie einen micro-USB-Anschluss, der USB on-the-go unterstützt.

Medion Lifetab P8912 (2)

Das ganze verpackt man in einem 8,5 Millimeter dicken Alugehäuse mit einem Gewicht von satten 490 Gramm, was nicht zuletzt dem dicken Rahmen geschuldet sein dürfte. Medion verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden, laut Golem-Testbericht hält dieser trotz 7.400 mAh und grundsätzlich dunklem Display allerdings gerade einmal sechs Stunden durch.

Was taugt das Gerät also? Die Hardware ist zwar nicht mehr die neueste, dürfte aber immer noch für eine weitestgehend flüssige Performance sorgen, sofern nicht durch die vorinstallierte Bloatware eingedämmt. Dazu gibt es noch drei Jahre Herstellergarantie, wer sich mit dem hohen Gewicht abfinden kann, erhält ein immer noch brauchbares Gerät, zusätzlich werden 3 Jahre Garantie gewährt.

Eine Alternative mit dieser ungewöhnlichen Displaydiagonale zu finden fällt schwer, darf es auch etwas kleiner sein, bietet sich beispielsweise das Acer Iconia A1-840 mit deutlich kompakteren Ausmaßen an. Mein persönlicher Tipp: Lieber ein paar Euro mehr drauflegen und das iPad Mini Retina besorgen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.