Metrotube Beta für Windows 8 landet im Windows Store

News

Unter Windows Phone ist Metrotube seit jeher eine der bekanntesten und gleichzeitig beliebesten Apps. Nun wagen die Entwickler den Sprung und bringen ihre Modern-App in Form einer öffentlichen Beta zu Windows 8/Windows RT. Grundsätzlich erinnert die App sowohl optisch, als auch funktionell an das Windows-Phone-Original.

Innerhalb der App hat man nach dem YouTube-/Google-Login natürlich Zugriff auf seine Abonnements, Favoriten, Playlists usw. Das Ganze wird dann optisch sehr hübsch im Modern-Design dargestellt und wirkt wirklich sehr cool gemacht. Gewissermaßen erinnert Metrotube dabei an den Twitter-Client Tweetro, was auch kein Wunder ist, da die beiden Applikationen ja vom gleichen Entwicklerteam stammen.

Vor allem auf dem Windows-Tablet ist eine spezielle YouTube-App natürlich sehr schön, um die Navigation auf YouTube zu vereinfachen. Im Windows Store gibt es Metrotube dabei zum kostenlosen Download, Einnahmen sollen künftig in Form von Spenden über In-App-Purchases generiert werden. Bedenkt bei der Nutzung aber natürlich, dass es sich hier derzeit um eine Beta-Version handelt und Fehler daher natürlich noch aufkommen können. Feedback zur Beta kann auf der offiziellen Webseite gegeben werden.

Metrotube im Windows Store


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.