Microsoft bewirbt Continuum in neuem Werbespot

continuum werbung

In einem neuen Werbespot bewirbt Microsoft die Continuum-Fähigkeit der neuen Windows-Smartphones.

Microsoft hat einen neuen Werbespot entworfen und zeigt darin die Funktionsweise von Continuum, welches nach Anschluss an einen Monitor die Nutzung des Smartphones wie ein Desktop-PC ermöglicht. So richtig öffentlich ist der Spot derweil noch nicht, auf YouTube hochgeladen wurde er vom Account „Core“ mit gerade einmal 50 Abonnenten.

Natürlich sind die üblichen PC-Programme aufgrund der ARM-Architektur der Smartphones nicht lauffähig, dafür aber die Apps aus dem Store und bspw. Microsoft Office. So richtig praktisch dürfte es dann werden, wenn Microsoft Intel-CPUs verbaut und dann wirklich ein kleiner PC in der Hosentasche steckt.

Für den Clip hat man sich jedenfalls für eine recht merkwürdige Musikuntermalung entschieden, die nicht jedermanns Sache sein dürfte. Ansonsten ist der etwa 60-sekündige Spot mit dem Motto „Work, Browse, Play“ aber ganz gut gemacht, schaut am besten selbst kurz rein:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones

Apple iOS 13 deutet neue „Items“ an in Hardware

Aktion: Klarmobil mit 3 GB Inklusivvolumen in Tarife

Google Maps: Inkognito-Modus im Anmarsch in Dienste

Samsung Galaxy Tab S3 erhält Update auf Android 9.0 Pie in Tablets