Minuum Android-Tastatur für Smartwatches optimiert

minuum_keyboard

Das Minuum Keyboard ist ein Projekt, welches ursprünglich auf der Finanzierungs-Plattform indiegogo gestartet ist. Durch wenige Anpassungen ist es wie gemacht für Smartwatches mit Android.

Es handelt sich bei Minuum um eine Android-Tastatur der besonderen Art. Ziel von Minuum ist es eigentlich, dem Nutzer deutlich mehr Platz auf einem Smartphone-oder Tablet-Display zu bieten, als bisherige Tastaturen. Der Ansatz ist nur auf größeren Geräten eventuell gar nicht notwendig, auf einer Smartwatch aber schon. Zu diesem Zweck wurde eine normale Tastatur im Grunde geschrumpft und mit einem Algorithmus versehen, der dennoch normales Tippen ermöglichen soll. Wie im Video zu sehen ist, funktioniert das Ganze mit etwas Übung ganz gut und könnte so manche Android-Uhr aufwerten.

Der Ansatz sagt mir spontan mehr zu als Fleksy oder die Swype-Version für Smartwatches. Mehr als kurze Antworten aus ein oder zwei Wörtern würde ich persönlich aber wohl nicht an solch einer Uhr tippen, ihr etwa?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.