mobilcom-debitel auf Wunsch mit Festnetznummer im o2-Netz

Tarife

Wie mobilcom-debitel aktuell mitteilt, erhalten alle Neu- und Bestandskunden auf Wunsch eine Festnetznummer zu ihrem im o2-Netz realisierten Tarif hinzu.

Damit kann der Kunde dann in ganz Deutschland zu meist günstigerem Festnetzkonditionen angerufen werden. Die Einrichtung der deutschlandweiten Festnetznummer setzt eine Adresse im jeweiligen Ortsnetzbereich voraus, die bei Vertragsschluss angegeben wird. Befindet sich der Kunde außerhalb dieses Bereiches, werden eingehende Anrufe kostenlos innerhalb Deutschlands an die Mobilfunknummer weitergeleitet. Kunden, die bereits eine Homezone-Festnetznummer über ihren Mobilfunkvertrag haben, können optional ihren Homezonebereich auf ganz Deutschland erweitern.

Die neue Option gibt es mit einer Mindestvertragslaufzeit von sechs Monaten in allen mobilcom-debitel eigenen o2-Tarifen wie der Allnet-Tarifwelt, Flat Clever Plus und anderen mehr. Der Kostenpunkt dieser Option liegt bei 4,99 Euro monatlich.

Quelle: Pressemitteilung


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.