Mooniz – Lustiges Casual Game für iOS angespielt

Software

Mooniz sind da! Heute zocke ich für euch mal wieder ein iPhone-Spiel an. Das Spielprinzip von Mooniz sollte bekannt sein, denn ihr müsst auf dem Spielfeld gleichfarbige Figuren abbauen und könnt so Punkte erzielen. Es gibt im Spiel selbst ein recht hohes Spieltempo und acht Powerups, die Steuerung erfolgt per Sensor und auch das GameCenter ist eingebunden. Alle Grafiken wurden für Apples Retina-Display optimiert, optisch macht Mooniz also richtig was her. Nachfolgend bekommt ihr meinen ersten Eindruck in Videoform.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.