Motorola Moto G6 offiziell vorgestellt

Null
Motorola Moto G6

Motorola hat heute wie erwartet das Moto G6 vorgestellt und das wird es auch in einer Plus- und Play-Version geben. Los geht es schon bei 199 Euro.

Die Moto-G-Reihe hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht und ist mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis oft eine Empfehlung. Nun hat man die neue G6-Riehe vorgestellt und die gibt es in drei Versionen. Einmal als Moto G6, dann als Moto G6 Plus und auch hier wird es eine noch günstigere Play-Version geben.

Null

Motorola Moto G6 Plus

Die Ausstattung ist solide für diese Preisklasse, Motorola möchte hier Qualität zum kleinen Preis bieten. Die Details zur Ausstattung der jeweiligen Modelle gibt es…

Alle Modelle werden mit Android 8.0 ausgeliefert und sind ab Anfang Mai (für das Moto G6 gibt es ein konkretes Datum: 3. Mai) in Deutschland erhältlich. Motorola wird alle Modelle in Indigo Blue anbieten und beim G6 gibt es noch das „pulse excape+“ Headset dazu. Das Moto G6 Play startet bei 199 Euro, dann geht es mit 249 Euro für das Moto G6 weiter und das Moto G6 Plus kostet 299 Euro.

Null

Motorola Moto G6 Play

Zum Abschluss habe ich euch noch die drei Produktvideos der Moto-G6-Modelle eingebunden, bei denen ich es etwas schade finde, dass man sie nur in einer Farbe auf den Markt bringt und dann alle noch eine ähnliche Farbe haben. Vor allem in dieser Kategorie kann man sich ja durchaus abheben, doch ich denke Motorola wird hier nach und nach neue Farben bei den G6-Modellen nachreichen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.