Motorola Motoroi wird auch in Europa erhältlich sein

Bis jetzt war eine Erscheinung des Motorola Motoroi nur für die USA bekannt. Doch nun soll das Motorola-Produkt auch in Europa erhältlich sein. Das Unternehmen sagte während einer Vorstellung des Android-Smartphones XT701 in Taiwan, dass eine Vermarktung des Motoroi in England geplant sei.

In UK werde das Smartphone mit Android 2.1 verkauft, so die Verantwortlichen. Weitere Leistungsmerkmale des Motorola-Geräts sind eine 8 Megapixel Kamera sowie die Fähigkeit, 720p Videos aufzunehmen. Ein HDMI Port ist auch an Bord. Weiter, so hieß es, würde die UK-Version ein paar Änderungen hinsichtlich der Hardware bekommen. Demnach sind mehr ROM sowie mehr RAM geplant. Auch der Prozessor soll etwas schneller werden, um noch mehr Schnelligkeit zu gewährleisten. Möglicherweise wird ein Snapdragon-Prozessor mit 1GHz verbaut. Da Änderungen vorgenommen werden, fragt man sich natürlich, ob das Motoroi in Europa auch unter anderem Namen verkauft wird. Wahrscheinlich ist es, zumal der Name „Motoroi“ meiner Meinung nach schon sehr asiatisch angehaucht ist. Doch Motorola äußerte sich  zur Änderung des Namens noch nicht.

Ein Preis ist, genauso wie ein möglicher Provider, noch nicht bekannt. Ob das Motoroi auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Da jedoch eine Erscheinung in England geplant ist, ist ein Verkauf des Android-Gerätes in anderen europäischen Ländern nicht so unwahrscheinlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.