Multi-Protokoll-Messenger Trillian kommt auf Android-Geräte

Wie die Macher von Trillian im hauseigenen Firmenblog berichten, wird es den beliebten Multi-Protokoll-Messenger in Kürze auch für Android-Geräte geben. Für die nächsten Wochen ist ein öffentlicher Beta-Test geplant, wer an diesem teilnehmen möchte, kann sich auf der entsprechenden Webseite vormerken lassen.

Trillian ist ein Multi-Protokoll-Client von der Firma Cerulean Studios, der bisher für Windows, Blackberry, iPhone und Mac verfügbar ist und es ermöglicht, über verschiedene Protokolle auch mit Personen zu kommunizieren, die andere Instant Messenger einsetzen. Mit der aktuellen, kostenfrei erhältlichen Version kann man mit Nutzern der Instant Messaging-Netzwerke Astra, AIM, Google Talk, ICQ, Jabber, Windows Live Messenger, Yahoo! Messenger und IRC per Textchat kommunizieren. Im Astra Netzwerk sind auch Audio- und Videochat, sowie in Yahoo! Webcam-Übertragungen möglich. Des Weiteren werden die sozialen Netzwerke wie Facebook, inklusive dem Facebook Chat, MySpaceIM und Twitter unterstützt.

Die meisten dieser Protokolle bzw. Funktionen sollen auch in der mobilen Version zur Verfügung stehen. Auch sollen sich die Kontakte abgleichen lassen und die Android-Benachrichtigungsleiste genutzt werden. Gute Nachricht für Nutzer mit älteren Geräten, Trillian soll ab Android 1.6 laufen.

Ich bin gespannt, ob er Nimbuzz bei mir ablösen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung