Neue Droiden braucht das Land – Das Archos 7 Home und das Archos 8

Wer bei dem Schlagwort der Saison „Android“ noch an R2D2 und C3PO denkt, der ist in diesem Artikel falsch. Denn wahre Android-Jünger dürfen sich auf 2 neue Leckerbissen aus dem Hause Archos freuen. Das neue ARCHOS 7 Home und das neue ARCHOS 8 sind zwei weitere Multimedia-Tablets auf Android-Basis. Das hat der Hersteller heute bestätigt und diese hübschen Fotos gezeigt:

Das oben zu sehende ARCHOS 7 HOME ist ein W-Lan fähiges Multimedia-Tablet mit sehr niedrigem Energieverbrauch, so der Hersteller, der die Akkulaufzeit mit 7 Stunden bei Videowiedergabe angibt. Es wird im April für günstige 149 € für die 2GB-Variante und für 170€ in der 4GB Variante zu haben sein. Ob der Speicher erweiterbar ist steht bei den bislang bekannten Angaben noch offen.

Beim ARCHOS 8 kam bei mir zugleich eine Assoziation mit einem bekannten Apple-Produkt zustande, jedoch ist das ARCHOS 8 ausgewiesen als 8″ digitaler Bilderrahmen, mit WebBrowser und Media-Player“. Somit sollten die Erwartungen an dieses Gerät nicht all zu hoch sein. Das Gerät wird nur in einer 4GB-Version Vertrieben und ist ab Mai für 149€ im Handel erhältlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cambridge Melomania 1 zum Black Friday günstiger in Schnäppchen

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen