Neuer Anstrich für den Android Market und nur noch 15 Minuten Rückgaberecht für Apps

Wohl in Vorbereitung für einen kommenden Online-Market, hat Google aktuell mitgeteilt, dass der Android Market einen komplett neuen Anstrich erhält. Aber nicht nur das, es wurden auch weitere Neuerungen angekündigt.

So soll es in Zukunft nur noch 15 Minuten lang möglich sein, gekaufte Apps zurückzugeben. Die Erfahrungen hätten gezeigt, dass die Nutzer dies in der Regel in den ersten Minuten machen würden, daher könne man bedenkenlos auf diese Regelung umstellen. Hier wird in erster Linie natürlich an die Entwickler gedacht.

help developers manage their businesses more effectively

Es gibt aber noch weitere Neuerungen. So wird das Karussell der gefeaturten Apps etwas erneuert und eine neune Kategorie für Widgets und Live-Wallpaper eingeführt. Zudem beinhaltet der Market das bereits bekannte „Ähnliche“-Tab.

Entwickler sollen Ihre Apps besser für Geräte, Pixeldichte und Display-Auflösung vorfiltern können und die maximale App-Größe hat sich auch auf 50 MB erhöht. Dies ist noch nicht alles, es scheint, als könnten wir in den nächsten Monaten weitere Neuerungen erwarten.

Please stay tuned as we continue to deliver new capabilities in the coming weeks and months

Bis auf das verkürze Rückgaberecht, klingen die Änderungen ganz nett und auch die beiden Screenshots des neuen Markets machen durchaus was her. Wann genau das Update ausgerollt wird, wurde noch nicht gesagt, es wird aber irgendwann innerhalb der nächsten zwei Wochen passieren. Es wird wohl für alle Geräte ab Android 1.6 kommen und wieder im Hintergrund ablaufen.

Was haltet Ihr von den Neuerungen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.