Neues Foto des Motorola Calgary (aka DROID Devour) aufgetaucht

Beim BoyGeniusReport ist ein weiteres Foto des Motorola Calgary / DROID Devour aufgetaucht und bestätigte die Angaben, welche bereits über das Gerät im Umlauf waren.

Die Tastatur soll „nett“ und das Telefon selbst „einfacher zu verwenden“ sein, als das Motorola DROID. Offensichtlich ist die Motorola BLUR-Oberfläche auf dem Android-Smartphone vorinstalliert und der kleine schwarze Punkt in der unteren Ecke, ist wohl eine Art optischer Sensor. Die Optik ist Geschmackssache aber da es bei uns dank US-Mobilfunkchip nicht zu haben sein wird, kein Problem.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate Xs offiziell angekündigt in Smartphones

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones