Nexus 9 taucht im AnTuTu-Benchmark auf

Tablets

Dieses Jahr bekommt das Nexus 7 wohl keinen Nachfolger, stattdessen wird Google vermutlich auf ein Nexus Tablet mit einem 8,9 Zoll großen 1440p-Display (2048 x 1440 Pixel) setzen.

Schon seit Wochen geistern Gerüchte zum Nexus 9 durch das Internet. Nun ist es in der Datenbank von AnTuTu aufgetaucht, dort erreicht es ein beeindruckendes Ergebnis von 45923 Punkten. Das Tablet wird vermutlich von HTC gefertigt und soll im Oktober zusammen mit dem neuen Nexus Smartphone im PlayStore erhältlich sein. Laut den Screenshots von AnTuTu verbaut Google wie vermutet den leistungsstarken 64-bit-fähigen Nvidia Tegra K1, der eine maximale Taktrate von 2,5 Ghz erreicht. Zur weiteren Ausstattung gehören eine 8 Megapixel-Kamera, 16 oder 32 GB interner Speicher und Stereo-Lautsprecher.

Das Interessante am Screenshot ist aber, dass anscheinend direkt zu Release eine LTE-Version angeboten wird. Zumindest scheint jetzt schon eine LTE-Variante zu existieren, wie die vorhandene IMEI im Screenshot zeigt. Bei den bisherigen Nexus Tablets wurde zum Marktstart nur die WLAN Version des Gerätes angeboten, die LTE-Variante wurde später auf den Markt gebracht.

Wie ich finde, wäre das Nexus 9 ein interessantes Gerät. Gerade deshalb, weil ich momentan auf der Suche nach einem guten Tablet bin, mir 7 Zoll aber zu klein und 10 Zoll etwas zu groß sind. Ich könnte mir vorstellen, dass die 8,9 Zoll ein guter Mittelwert sind.

Quelle tktechnews via GSMArena


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.