Nokia 6 (2018) in China offiziell vorgestellt

Nokia 6 2018 Header

HMD Global hat in China heute eine neue Version des eigenen Mittelklasse-Smartphones Nokia 6 vorgestellt. Das Nokia 6 (2018) kommt mit einigen Verbesserungen daher, die allerdings nicht sonderlich bedeutend ausfallen.

Am Design des neuen Nokia 6 (2018) wurde gleich einiges verändert. So verfügt die neue Version nun über On-Screen-Tasten zur Steuerung, weshalb der Fingerabdrucksensor auf die Rückseite wandern musste. Des Weiteren wirkt das Modell mit seinen akzentuierten Kanten in gold bzw. rosa nun etwas farbenfroher, was letztendlich Geschmackssache ist.

Hinsichtlich der Ausstattung verfügt auch das Nokia 6 (2018) über ein 5,5 Zoll großes IPS-Display, dessen Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel beträgt. Unter der Haube gibt es nun immerhin einen schnelleren Snapdragon 630 Octa-Core-SoC, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher fasst je nach Version 32 oder 64 GB, kann aber per microSD-Karte erweitert werden.

Nokia 6 2 The Design 1

Bothie-Modus und OZO Audio

Bei den Kameras scheint das Nokia 6 (2018) mit 16 Megapixeln auf der Rück- und 8 Megapixeln auf der Vorderseite keine technischen Neuerungen vorweisen zu können. Integriert ist allerdings der vom Nokia 8 bekannte Bothie-Modus, mit dem sich gleichzeitig Fotos mit beiden Kameras aufnehmen lassen. Außerdem unterstützt das Smartphone auch noch OZO Audio, was die Aufnahme sowie das Abspielen von 360-Grad-Audiodateien erlaubt.

Nokia 6 2 Back And Side Optimised

Das Nokia 6 (2018), welches zu guter Letzt noch einen QuickCharge-fähigen 3.000 mAh Akku besitzt und Bluetooth 5.0, dafür aber kein NFC unterstützt, wird in China ab dem 10. Januar zum Preis von umgerechnet 192 bzw. 217 Euro erhältlich sein. Wann das Smartphone in Deutschland erscheinen wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Nokia 6 2 Hero Device Cny

Quelle: Nokia via: Areamobile

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität