Nokia kündigt Update für Lumia 800 und 710 an

Es ist noch kein Versionsupdate, was Nokia gestern bekannt gegeben hat, aber die Windows Phones Lumia 800 und Lumia 710 erhalten ein paar Neuerungen. Zum einen kommt endlich der von mir heiß ersehnte W-Lan-Hotspot. Mit diesem könnt ihr andere Geräte über euer Lumia mit dem Internet verbinden. Diese Tethering-Funktion ist für mich elementar an einem Smartphone und ich bin froh das es nun endlich kommt.

Außerdem hat Nokia den Windows Phones die „Flipt to silence“-Funktion spendiert. Mit dieser könnt ihr ein störendes Klingeln eines Anrufes stumm schalten, in dem ihr das Lumia auf die Display-Seite auf euren Schreibtisch dreht. Dazu kommen einige neue Apps, welche unter anderem Extras für die Kamera der Windows Phones bringen. Da sind nette Gimmicks wie zum Beispiel Panorama-Bilder und Selbstauslöser dabei. Außerdem bekommt ihr mit dem Update die Möglichkeit eure Kontakte als Visitenkarten zu versenden, beziehungsweise Visitenkarten zu empfangen.

Das Update wird laut Nokia seit gestern Stück für Stück ausgerollt, die Verfügbarkeit kann u.a. hier geprüft werden. Das Update erhaltet ihr an eurem Windows Phone via Zune.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.