Nokia: Tablet im September, Phablet im November

nokia_lumia_header

Glaubt man einer Quelle von Nokiapoweruser, dann wird Nokia in diesem Jahr jeden Monat ein neues Produkt vorstellen. Los geht es im September angeblich mit einem Tablet, welches Windows 8.1 an Bord haben und auf jeden Fall beim amerikanischen Netzbetreiber AT&T landen soll. Es wird sich dabei aber wohl nicht um ein RT-Tablet handeln, da Nokia mit dieser Version von Windows unzufrieden ist. Und glauben wir diesem Leak, dann haben wir mit dem 26. September ja auch schon ein Datum.

Im November soll es dann mit dem Phablet weiter gehen, auch diese Meldung ist nicht neu, und im Oktober wird es noch neue wieder Modelle für das Lumia-Lineup geben. Es ist von Dual-SIM-Geräten die Rede. Das vierte Quartal wird also eine spannende Zeit für Nokia und auch Microsoft, neue Produkte und eine neue Version von Windows (Phone) sollen das Weihnachtsgeschäft 2013 ins Rollen bringen. Ich bin gespannt, ob man bei den ganzen Ankündigungen auch schon ein neue Flaggschiff à la Lumia 930 parat hat, oder ob man hier lieber bis 2014 wartet. Mit dem Lumia 925 und Lumia 1020 hat man ja immerhin schon zwei Spitzenmodelle auf dem Markt.

quelle nokiapoweruser

Teilen

Hinterlasse deine Meinung