Nokia versorgt Symbian 3.2 und 5.0 Smartphones mit neuen Features

Tolle Nachricht für Besitzer eines älteren Symbian-Smartphones von Nokia, also noch vor Symbian^3, denn diese werden bald Updates mit ein paar Features von neueren Geräten bekommen. Es handelt sich dabei um eine Auswahl an Symbian 3.2 und 5.0 Geräten, so wie zum Beispiel das Nokia E72 oder N97 mini. Die vollständige Liste der Geräte gibt es nach dem Break.

Welche Features werden kommen? Eines der neuen Features ist der verbesserte Browser (Version 7.3), welcher auch in Symbian „Anna“ integriert ist und eine neue Version von Ovi Maps, hier gibt es jedoch zwei unterschiedliche Versionen für Symbian 3.2 und 5.0 Geräte:

Ovi Maps is another updated feature in these handsets, but there are two different versions to take into consideration. Ovi Maps 3 SR4 will feature on Symbian 3.2 devices, bringing indoor positioning through WiFi, as well as travel and recommendation services such as those through Lonely Planet. For users of Symbian 5.0 devices, you’ll get Ovi Maps 3 SR6, adding public transport lines and check-in services to social networking sites.

Dazu kommt noch eine Auswahl an Emoticons, die man in SMS- und MMS-Nachrichten einfügen kann. Das Update startet mit dem C6-00 und dem 5230, andere Modelle werden in den nächsten Wochen folgen.

Unterstützte Geräte

Symbian 3.2

  • Nokia E72
  • Nokia E52
  • Nokia E5
  • Nokia C5-00
  • Nokia 6700 slide

Symbian 5.0

  • Nokia C6-00
  • Nokia C5-03
  • Nokia 5230
  • Nokia 5235
  • Nokia 5250
  • Nokia X6
  • Nokia N97 mini
  • Nokia 5800 XpressMusic
  • Nokia 5530 XpressMusic

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.