NVIDIA kündigt Tegra Note 7 LTE für Europa an

NVIDIA Tegra Note 7 LTE (1)

Kurz vor dem Start des Mobile World Congress 2014 in Barcelona hat NVIDIA das Tegra Note 7 LTE mit i500-LTE-Modem offiziell angekündigt.

In den nächsten Monaten soll das 7-Zoll-Tablet mit NVIDIA-Tegra-4-Prozessor und Android 4.4.2 KitKat auch in Europa verfügbar sein, hierzulande verkaufen es Gigabyte und EVGA mit ihrem Label. Preislich liegt das Gerät bei ca. 299 Dollar mit LTE, die Version ohne LTE kostet aktuell 199 Dollar. Die technische Ausstattung ist bereits bekannt und schaut wie folgt aus: 7 Zoll Display mit 1280 x 800 Pixel Auflösung, 5 MP Kamera + VGA-Frontkamera, 16 GB Speicher + microSD-Slot bis 32 GB, 1 GB RAM, Stereo Frontspeaker, microHDMI, Android 4.4.2 (KitKat), LTE, 3G, HSPA+ und der Eingabestift, dem das Gerät seinen Namen zu verdanken hat.

NVIDIA Tegra Note 7 LTE (2)

NVIDIA Tegra Note 7 LTE (3)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ein komplett kabelloses Apple iPhone? in Smartphones

1&1 All-Net-Flat: Neue Preisanpassungen in Tarife

Samsung Galaxy S11: Kamera wohl mit 108 Megapixel in Smartphones

Android Auto: Google Assistant bekommt neues Design in Firmware & OS

Pokémon Go: Niantic und Qualcomm legen Grundstein für AR-Brillen in Marktgeschehen

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife