OnePlus senkt Preise um bis zu 30 Euro

Nun, da wir uns so langsam in Richtung der Präsentation des OnePlus 3 bewegen, beginnt der chinesische Hersteller damit, die Preise seiner anderen Smartphones zu senken. Je nach Modell sind es nun bis zu 30 Euro weniger.

Solltet ihr aktuell auf der Suche nach einem neuen Smartphone sein und Gefallen an den Geräten von OnePlus haben, dürfte euch die neue Preissenkung des Unternehmens interessieren. Alle drei Modelle – OnePlus One, OnePlus 2 und OnePlus X – sind über den Online-Shop des Herstellers ab sofort zu günstigeren Preisen erhältlich, wobei man natürlich im Hinterkopf behalten sollte, dass mit dem OnePlus 3 schon bald ein Nachfolger präsentiert werden wird.

Kostete das OnePlus 2 in der 64GB-Variante bislang noch 345 Euro, verlangt der Hersteller nun 319 Euro für das Flaggschiff-Modell aus dem letzten Jahr. Etwas weiter nach unten ging es beim OnePlus X, dessen Preis von 269 auf 239 Euro gesenkt wurde. Ebenfalls günstiger ist das nun 249 Euro kostende OnePlus One, hier sind momentan allerdings keine Geräte mehr auf Lager.

Solltet ihr innerhalb der letzten 14 Tage bei OnePlus eingekauft und noch mehr bezahlt haben, könnt ihr euch übrigens an den Support werden. Dieser sollte darauf einer Erstattung zustimmen und euch den Differenzbetrag zusprechen.

Quelle: OnePlus

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.